Zur Person

Inhaber und Geschäftsleiter Mathias Spicher zeichnet sich durch seine langjährige Erfahrung im Markt der Erneuerbaren Energien aus. Dies seit 2003.
Als Ingenieur weiss er stets die bestmöglichen Technologien zu einer optimalen Lösung zu kombinieren.
Er hat über 100 Energieprojekte begleitet und erkennt deshalb sowohl Stolpersteine als auch Chancen auf den ersten Blick.

Zeitweise unterrichtet er auch als Gastdozent für das „Institut für nachhaltige Entwicklung“ an der zhaw Winterthur und begeistert die Studenten für die erneuerbaren Energien und deren gesamtheitlichen Betrachtung aus dem Blickwinkel der Nachhaltigkeit.

Um den Unternehmern im Bereich der Erneuerbaren Energien eine Stimme zu geben, engagierte er sich 2014 bis 2017 als Vize-Präsident für den Verein „NEZH„.

In den Jahren 2013 und 2014 hat Dipl. Ing. Mathias Spicher als Weiterbildung zwei Lehrgänge an der Energieakademie Toggenburg erfolgreich abgeschlossen und ist somit zertifizierter Solarteur und EnergieManager.

22. Juli. 2009